Geschichte von Koch Spirituosen Berlin

Koch Spirituosen ist eines der ältesten Fachgeschäfte erster Klasse am Alexanderplatz mit einer mittlerweile 58 jährigen Tradition. Im Jahr 1953 gündete Familie Koch Senior dieses Geschäft, das sich mehr als 30 Jahre in der alten Markthalle befand und sich vor allem mit seinem ausgezeichneten Sortiment an Whisky, Rum, Cognac und auch Kräuterlikören im Laufe der Zeit einen Namen gemacht hat. 

Ende 2010 sind wir - nur einige Meter weiter - in die Karl-Liebknecht-Straße 7 gezogen. 
Ein großes, offenes Geschäft mit modernster Ausstattung und einer noch größeren Produktpalette, welches wir für Sie während der Jahre und noch immer, stetig vergrößern. Selbstverständlich berät Sie weiterhin unsere Koch-Team, das seit über 30 Jahren mit großer Leidenschaft für Sie da ist.

Über 6000 verschiedene Spirituosen können Sie in unserem neuen Geschäft finden, darunter 700 Weine aus allen Anbaugebieten der Welt. Viele unserer Weine, Whiskys und Cognacs werden direkt vom Produzenten bezogen, daher findet man sie mitunter nur hier bei uns.


Zudem bieten wir Ihnen seit neustem, ein köstliches Feinkostsortiment mit Kaffee, Tee, Schokolade, Pasteten und vielem mehr an. Speziell für unsere treuen Kunden haben wir auch eine exclusive Bar, an der Sie eine Vielzahl an Spirituosen direkt vor dem Kauf verkosten können.

Bei uns haben Sie auch die Gelegenheit, Whisky, Brandy und Cognac direkt vom Fass zu genießen.

Sie können zudem unseren Lieferservice nutzen, der für Sie ab 12 Flaschen bereits transportkostenfrei ist.

 

 

 

Besuchen Sie uns!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Koch Spirituosen Berlin